Genel

Die Designphilosophie von Breegan Jane dreht sich alles um einfachen Luxus

IHRE ÄSTHETIK IN 3 WORTEN: Modern, zugänglich, luxuriös.

WAS INSPIRIERT IHRE ARBEIT AM MEISTEN UND WARUM?

Ich bin inspiriert von der atemberaubenden Ästhetik von Ibiza, Spanien, wegen der wunderschönen Blaugrün- und Weißtöne, die Sie in Hülle und Fülle sehen. Ich bin auch von meiner Erziehung in Südkalifornien inspiriert; Es ist ein Gewebe der entspannten, aber luxuriösen Essenz, die Sie in Häusern voller gehobenem Design und dem lässigen, alltäglichen Gefühl von sandigen Zehen sehen. Ich bin auch inspiriert von meiner Mutterschaftsreise und den Lektionen, die sie mir beigebracht haben, Funktionalität in einen Raum zu integrieren, von dem die ganze Familie profitieren kann.

ICH BIN UNENDLICH BESESSEN VON ____, WEIL: Stein im Design, weil es jedem Raum eine einfache Raffinesse verleiht.

DESIGN-TREND, DAS SIE LIEBEN? WARUM?

Ich liebe strukturierte neutrale Farben, weil sie genau das richtige Maß an visuellem Interesse bieten, ohne sich Sorgen um Farbpalettenkollisionen machen zu müssen.

EINE, DIE SIE WÜNSCHEN, WÜRDE WEG GEHEN? WARUM?

Pelzige Kissen! Sie sehen nie lange gut aus und sind für den tatsächlichen Gebrauch einfach unbequem!

FARBE ODER NEUTRAL? ERKLÄREN.

Neutral! Ich finde, dass Neutrale die ultimative Vielseitigkeit ermöglichen. Wenn Sie Ihre Basis neutral und gedämpft halten, können Sie so oft Sie möchten Farbakzente, Texturen und Designstile hinzufügen.

WIR WERDEN NIEMALS _____ IN IHREM ZUHAUSE SEHEN (WARUM):

Große schwere Bettrahmen aus Holz. Ich liebe ein schönes Bettdesign, aber die schweren Schienen an den Seiten tun immer wie verrückt weh, wenn man dagegen stößt. Ich bezeichne sie scherzhaft als „Schienbeinkiller“.

WIE UND WO SIE EINKAUFEN:

Wertz Brothers in Santa Monica ist einer meiner Lieblingsorte. Es ist wie eine Schatzsuche, und der Besitzer ist großartig darin, Gegenstände für Sie zu beschaffen. Es gibt sogar Ziervögel, die im Laden leben.

WER SIND IHRE DESIGN-IKONEN UND WARUM?

Kelly Wearstler hat eine so einzigartige Art, Elemente zu kombinieren, von denen man nicht vermuten würde, dass sie sich ergänzen, aber irgendwie immer funktionieren. Das Ergebnis ist umwerfend. Martha Stewart war schon immer eine Designikone, die ich bewundert habe. Neben ihrem tadellosen Stil ist sie eine versierte Geschäftsfrau, die ein beeindruckendes Imperium aufgebaut hat.

EK İŞLER VE YURT DIŞI İLE İLGİLİ İLANLAR İÇİN MUTLAKA UĞRAYIN

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.

Başa dön tuşu