Kariyer

Casa Fly, Mallorca, Spanien – Das Cool Hunter Journal

Die Insel Mallorca hat ihren gerechten Anteil an dem gesehen, was wir als invasive Luxusarchitektur bezeichnen, aber es gibt auch viele schöne Ausnahmen, die sich auf lokale Materialien und Techniken beziehen und sie in ein modernistisches, minimalistisches Ganzes integrieren.

Casa Fly ist ein perfektes Beispiel dafür, entworfen im Jahr 2017 und fertiggestellt im Jahr 2020 von Beef Architekti aus Bratislava, Slowakei. Es ist eine große (402 Quadratmeter, 4.628 Quadratfuß) große Privatresidenz auf zwei Ebenen, die den lokal gebrochenen Stein und die berühmte „Pedra en sec“- oder Trockensteintechnik voll ausnutzt.

blank

Trockenmauern sind auf ganz Mallorca sichtbar und ein so wichtiges Merkmal, insbesondere in den Dörfern der Serra de Tramuntana, dass die Technik im November 2018 von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde.

blank

Die Steinfassade ist ein Schlüsselmerkmal von Casa Fly, wo der Farbton des Steins ein Gefühl von Wärme und Zeitlosigkeit erzeugt. Der Stein erweckt ein Gefühl von klassischer Schönheit und dezentem Glamour in der modernistischen Klarheit des neuen Hauses. Die massive Steinfassade fungiert auch als Kühlelement in den heißen Monaten und als wärmespeicherndes Element bei kälterem Winterwetter.

blank

blank

Die Wärmeregulierung erfolgt auch über zurückgesetzte Fenster, bei denen die hervorstehenden Betonplatten Schatten spenden. Klappläden aus Holz sind ein weiterer traditioneller lokaler Wärmeschutz. Bei Casa Fly übernehmen die Faltläden eine optische Funktion, sie lockern und lockern die Fassade auf und sorgen im Inneren für ein elegantes Licht- und Schattenspiel.

blank

blank

Lattenholz, Stein aus der Region, Beton und Glas dominieren die Materialpalette sowohl innen als auch außen und bilden eine ausgewogene Kulisse für den Infinity-Pool und die Einrichtung am Pool im Freien sowie die maßgefertigten Möbel und die Kunstsammlung der Eigentümer im Inneren.

blank

Die Lage des Hauses ist auch ideal, da das Erdgeschoss den Infinity-Pool optisch mit dem Blick auf das Meer verbindet und die Fenster im Obergeschoss einen Blick auf die Stadt bieten, die in der Ferne durch die Wipfel der Pinien zu sehen ist.

blank

Beef Architekti wurde 2004 in Bratislava von den Architekten Radoslav Buzinkay und Andrej Ferenčík gegründet. Heute umfasst das Beef-Team 12 Mitarbeiter.

blank

Neben Buzinkay und Ferenčík nahmen auch die Beef-Architekten Jakub Viskupič und Ján Šimko an dem Casa Fly-Projekt teil, das in Zusammenarbeit mit 3de3arquitectes in Palma, der Hauptstadt Mallorcas, realisiert wurde.

blank

blank

Mallorca oder Mallorca ist eine der vier Hauptinseln der Balearen im Mittelmeer. Alle vier – Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera – sind Teil Spaniens und beliebte Touristenziele. Die Geschichte Mallorcas reicht bis in prähistorische Zeiten zurück, mit Spuren der Besiedlung, die bis in die Jungsteinzeit (6000-4000 v. Chr.) reichen. Tuija Seipell

blank

Bilder von Tomeu Canyellas

blank

EK İŞLER VE YURT DIŞI İLE İLGİLİ İLANLAR İÇİN MUTLAKA UĞRAYIN

blank

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.

Başa dön tuşu